Was ist Rehasport?

Rehabilitationssport ist ein Bewegungstraining und wird vom Arzt mit dem Ziel verordnet, die medizinische Behandlung mit Hilfe von körperlicher Bewegung zu fördern und zu ergänzen. In Trainingsgruppen führen unsere ausgebildeten Übungsleiter gezielte Übungen durch, die neben den motorischen Fähigkeiten auch die Kraft, Ausdauer und Flexibilität fördern.

Ziel des Rehabilitationssport

  • mehr Beweglichkeit
  • Schmerzlinderung
  • Verbesserung der Koordination
  • Verbesserung der Blutzuckerwerte
  • Steigerung der Gesundheit und des Wohlbefindens
  • bessere körperliche Leistungsfähigkeit
  • Steigerung von Selbstwertgefühl und Lebensqualität
  • Krankheitsbeschwerden mindern
  • Arbeitsfähigkeit wiederherstellen

Für wen kommt der Reha-Sport in Frage?

Am Reha-Sport kann grundsätzlich JEDER teilnehmen. Bei jeder Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen und Schmerzen können Sie Ihren Arzt nach Rehasport fragen.

Der Reha-Sport ist individuell auf den körperlichen Leistungszustand des Betroffenen abgestimmt und stabilisiert durch das Training den Behandlungserfolg, sowie das körperliche Wohlbefinden.

Wie kann ich Reha-Sport für mich in Anspruch nehmen?

Für die Teilnahme am Rehabilitationssport benötigen Sie eine Verordnung (Verordnung 56) Ihres Arztes.

Das fertig ausgefüllte und unterschriebene Formular des Patienten reicht Vitalis med. e.V. bei der entsprechenden Krankenkasse zur Genehmigung ein. Sobald uns eine genehmigte Verordnung vorliegt (sei es vom Patienten selbst oder direkt von der Krankenkasse), kann sofort mit dem Reha-Training begonnen werden.

Arzt verordnet
Patient unterschreibt
Vitalis med e.V. Rehasport schickt zur Kasse und führt durch
Kasse genehmigt
Start mit Ihrem Training – Ihr Weg in ein gesundes Leben

Rehasport in der Praxis:

Ihre Verordnung wurde von der Krankenkasse genehmigt. Doch wie geht es jetzt weiter?

In der Regel verordnet die Krankenkasse 50 Einheiten innerhalb von 18 Monaten. In diesem Zeitraum nehmen Sie am Gruppentraining von maximal 18 Personen teil. Bevor Sie starten führen unsere Trainer und Übungsleiter ein ausführliches Gespräch mit Ihnen über Ihre gesundheitlichen Beschwerden und Ziele.